Top 10

Meine Lieblingsalben des Jahres? Okay – hier sind sie. Wobei ich keine Rangliste von eins bis zehn machen mag, sondern sie einfach ohne Wertung nach Titel alphabetisch untereinander aufliste. Es müssen auch nicht jedes Jahr exakt zehn sein – einer mehr oder zwei weniger geht auch.

Serien mit fortlaufender Handlung kommen nur in die Liste, wenn sie ihr hohes Anfangsniveau bis zum letzten Band halten. Starke laufende Serien sind Mattéo von Gibrat, Der Araber von morgen von Riad Sattouf, Sonnenstein: Merci von Stjepan Sejic, Ascender von Lemire und Nguyen, Vatermilch Uli Oesterle und Bug von Enki Bilal.

Top 10 2008

Übrigens: Top 10-Alben sind in der Rezension mit einem grünen Stern gekennzeichnet. Die Header-Grafik oben zeigt Alben der aktuellen Top 10 (und seit 2020 kann man die jeweilige Jahres-Top-10-Liste auch downloaden).

Best of 2020

Azimut von Jean-Baptiste Andreae und Wilfried Lupano
Bei mir zuhause von Paulina Stulin
Der Liebhaber von Kan Takahama (nach Marguerite Duras)
Fangs – Voll verbissen von Sarah Andersen
Goldjunge – Beethovens Jugendjahre von Mikael Ross
Grönland Odyssee von Hervé Tanquerelle, Gwen de Bonneval + Jørn Riel
Nils von Melanie Garanin
Phoolan Devi – Königin der Banditen von Claire Fauvel
Unfollow von Lukas Jüliger
Überleben in Dachau von Tiburce Oger + Guy-Pierre Gautier
Wildblumen von Sascha Gallion
Wir gehören dem Land von Joe Sacco
(Download Top10-2020-Liste)

Außer Konkurrenz:
Die Ignoranten von Davodeau (Neuauflage)
10 Jahre beste Bilder – Die Cartoons des Jahrzehnts von Schwalm (Cartoons)

Best of 2019

Africa Dreams von Frédéric Bihel, Maryse und Jean-François Charles
Der König der Vagabunden von Bea Davies und Patrick Spät
Der Report der Magd von Rennée Nault und Margaret Atwood
Der Tod in Venedig von Susanne Kuhlendahl und Thomas Mann
Descender von Dustin Nguyen und Jeff Lemire
Die drei Leben der Hannah Arendt von Ken Krimstein
Die Fahrten des Odysseus von E. Lepage, René Follet und S. Michel
Guantanamo Kid von Alexandre Franc und Jérôme Tubiana
Schwarze Seerosen von Didier Cassegrain, Fred Duval und Bussi
Simón Radowitzky – Vom Schtetl zum Freiheitskämpfer von A. Comotto

Außer Konkurrenz:
Monster von Enki Bilal (Neuauflage der Gesamtausgabe)

Best of 2018

Berenice von Lukas Jüliger und Edgar Allen Poe
Betty Boob von Julie Rocheleau und Véro Cazot
Der Umfall von Mikael Ross
Eine Schwester von Vivès
I kill Giants von Joe Kelly und Ken Niimura
Leichte Beute von Miguelanxo Prado
Maertens von Maximilian Hillerzeder
Mauthausen von Jordi Peidro
Mühsam von Jan Bachmann
Sonnenstein von Sejic
Unschlagbar von Pascal Jousselin
Zenobia von Lars Hornemann und Morten Dürr

Außer Konkurrenz:
Alexander Nikopol von Enki Bilal (Neuauflage der Gesamtausgabe)
Hinter Türen von Isabel Kreitz und Stefan Dinter (Printausgabe des Onlinecomics)
50 Mindshots von Sergio Intervale (Cartoon)

Best of 2017

Brodecks Bericht von Manu Larcenet und Philippe Claudel
Das Problem mit den Frauen von Jacky Fleming
Der Ursprung der Welt von Liv Strömquist
Frida – Ein Leben zwischen Kunst und Liebe von Vanna Vinci
Hurray Hurray Le Quiche! von Johannes Lott
Kobane Calling von Zerocalcare
Martin Eden von Aude Samama, Denis Lapière + Jack London
Nick Cave & The Bad Seeds – Artbook von Reinhard Kleist
Sex Story von Laetitia Coryn und Philippe Brenot
Trump von G. B. Trudaeu
Wie ich versuchte, ein guter Mensch zu sein von Ulli Lust

Außer Konkurrenz:
Schwarze Gedanken von André Franquin (Neuauflage)
Urban Sketchbook 1 von Sebastian Koch (Hg.) (Skizzenband)

Best of 2016

Berliner Mythen von Reinhard Kleist
Der Araber von morgen (1984/85) von Riad Sattouf
Drei Steine von Nils Oskamp
Ein Mann namens Cervantes von Christian Lax
Ein Ozean der Liebe von Grégory Panaccione und Wilfried Lupano
Muhammad Ali von Sybille Titeux und Amazing Ameziane
Paula – Liebesbrief des Schreckens von Sandra Brandstätter
Totem von Mikael Ross und Nicolas Wouters
Wir sehen uns dort oben von Christian de Metter und Pierre Lemaitre

Außer Konkurrenz:
Hedo Berlin von Felix Scheinberger (kein Comic, sondern ein Skizzenband)

Ältere TOP 10-Alben

Weil Comics meist nur in kleinen Auflagen gedruckt werden, sind viele schnell vergriffen. Deshalb werden Alben, die älter sind als fünf Jahre, hier nicht mehr in einer TOP 10-Liste geführt.

Die TOP 10-Alben früherer Jahre sind aber in den Rezensionen nach wie vor mit dem TOP 10-Stern gekennzeichnet.

Kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.