Berserker unbound

deodato-BerserkerUnboundVerlagstext: Der neue Comic von Jeff Lemire (»Black Hammer«) und Mike Deodato Jr. (»Thanos«)! Mit »Berserker Unbound« erfüllen sich zwei große Comickünstler unserer Zeit einen Herzenswunsch: Eine actiongeladene Miniserie in einem vollkommen neuen Universum, das ganz eigenen Regeln gehorcht! Durch ein Wurmloch gelangt ein gnadenloser, schwertschwingender Barbarenkrieger in eine moderne Metropole. Zeit, um sich in der fremdartigen, gefährlichen Umgebung zu orientieren, bleibt ihm keine, denn schon bald muss er sich einem bösen Zauberer stellen, der alles daran setzt, den Krieger und diese neue Welt in den Abgrund zu reißen. Magie, Action, Blut und Kampf, aber auch Herz, Freundschaft und unerwartete Wendungen – »Berserker Unbound« vereint alle erzählerischen Stärken von Jeff Lemire und wird von Mike Deodato in atemberaubende Bilder gefasst. Beinhaltet alle vier Hefte von »Berserker Unbound« sowie exklusives Bonusmaterial!

Was an diesem Album wirklich stark ist, ist das Artwork von Mike Deodato Jr. Es gibt tolle Bilder in diesem Band, die Kolorierung kommt auch klasse rüber, und das Layout gestaltet sich ebenso einfalls- wie abwechslungsreich. Vor allem die gelegentlich eingeflochtenen Doppelseiten, die ihm als Hintergrund für zwei, drei kleinere Panels dienen, die er darüber legt, bringen viel Atmosphäre.

Was die Story angeht, hält sich die Begeisterung in Grenzen. Ich mag viele Arbeiten von Lemire. Seine Essex County-Trilogie ist rundum genial, Descender sowieso, Der Unterwasser-Schweißer und einige andere auch. Aber das hier ist ungefähr so geistreich, wie der Berserker auf dem Cover aussieht. Eine Story, die nichts hergibt, außer den üblichen Gemetzeln, bei denen Zauberer und Wurmloch dazu dienen, einer inhaltslosen Story mit Mühe und Not einen halbwegs sinnigen Rahmen zu geben.

Das ist schade, denn Ansätze, bei denen man hoffnungsfroh denkt, jetzt gehts los, sind durchaus vorhanden. Das ganzseitige Bild neben dem Impressum, in dem unser Held in voller Rüstung völlig deplatziert im mehrspurigen Straßenverkehr einer Großstadt steht, ist so ein Ansatz. Der pure Antagonismus. Und dieser Gegensatz zwischen Wildheit und Zivilisation – wie viel könnte man daraus machen! In diesem Fall leider nichts. So bleibt es ein Comic für Action-Fans, denn Action gibt es reichlich, und das, wie gesagt, stark bebildert. Mehr leider nicht.

Mike Deodato Jr., Jeff Lemire: Berserker Unbound
136 Seiten, gebunden, 19,80 Euro, Splitter, ISBN: 978-3-96219-373-7
> Leseprobe

Kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.