Das Bildnis des Dorian Gray

Šrédl-dorian-gray

Wäre es wirklich so schön, wenn nur das Bild, nicht aber man selbst altern würde? Verlagstext: Ein Klassiker der Weltliteratur, künstlerisch und detailgetreu adaptiert. Für den jungen Dorian Gray wird der Traum von ewiger Jugend wahr: Er geht einen Pakt ein, durch den ein Porträt an seiner Stelle altert. So führt er einen zunehmend verdorbenen Lebenswandel, sein Äußeres jedoch bleibt immer makellos schön. Immer tiefer sinkt Dorian, bis er sich schließlich seinem Schicksal stellt. Diese Graphic Novel beweist eindrücklich, dass Oscar Wildes Aufsehen erregender Roman in Zeiten von Selfie-Kultur, Beauty-Filtern und Jugendwahn ungebrochen aktuell ist.

Oscar Wilde war unter anderem dafür bekannt, dass er quasi aus dem Nichts heraus wunderbare Bonmots aus dem Ärmel schütteln konnte. In seinem Dorian Gray findet man jede Menge davon. Szenaristin Amálie Kovárová verwendet hier den Originaltext von Wilde, während Übersetzerin Anja Kootz sich wiederum an der deutschen Wilde-Bearbeitung von Hedwig Lachmann und Gustav Landauer orientiert. Das liest sich sehr flüssig – auch wenn die Aneinanderreihung von Aphorismen, in der die Protagonisten sich oft unterhalten, manchmal nervig ist.

Was Zeichner Petr Šrédl daraus macht ist ziemlich klasse. Er bringt ein kreatives und abwechslungsreiches Layout auf die Seiten, und vor allem seine ganzseitigen Bilder und ineinander verwobenen Motive sind ein Genuss. In manchen Szenen erinnern seine Zeichnungen an Guillaume Sorel. Ob Künstleratelier, nächtliche Londoner Straßen, mondäne Gesellschaften oder Liebesszenen – die Atmosphäre stimmt immer. Eine Adaption, die Lust macht, auch den Roman wieder zu lesen.

Petr Šrédl, Amálie Kovárová, Oscar Wilde: Das Bildnis des Dorian Gray
Übersetzt von Anja Kootz
160 Seiten, gebunden, 22,- Euro, Knesebeck, ISBN 978-3-95728-545-4
> Leseprobe

Kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.