Tante Wussi

alba-tante-wussiDiese Geschichte spielt abwechselnd auf Mallorca und in Deutschland, und zwar in der Zeit zwischen 1933 und 1947. Autorin Katrin Bacher erzählt vom Leben ihrer Großtante Wussi, die in dieser hektischen Zeit immer wieder auf der Suche nach einem friedlichen Platz zum Leben war. Das war nicht nur schwierig, weil damals allerorten Krieg herrschte, sondern auch deshalb, weil die Familie jüdische Wurzeln hatte.

Es beginnt 1933 auf Mallorca. Die spanische Insel beherbergt schon damals eine große deutsche Gemeinde. Katins Vater, dessen Geschäfte in Deutschland nicht mehr gut laufen, beschließt, auf Mallorca einen Fotoladen zu eröffnen. Er führt Neuerungen ein, die beim Publikum gut ankommen. Es geht aufwärts. Doch dann holt der Spanische Bürgerkrieg auch die kleine Insel ein. Frankos Falangisten übernehmen die Kontrolle und führen sich als die Dummbeutel auf, die sie sind: Willkür, Verhaftungen und Erschießungen Andersdenkender sind die Folge. 1936 beschließt deshalb ein Teil der Familie, nach Deutschland zurückzukehren – was keine gute Idee ist, denn da ist Hitler an der Macht, und Menschen jüdischer Abstammung leben gefährlich.

Was an diesem Album besticht, sind vor allem die wunderschönen Zeichnungen. Wie Tyto Alba mit seinen Wasserfarben hier Atmosphäre aufs Papier zaubert, das ist wirklich vom Feinsten. Die Geschichte dagegen ist zwar nicht uninteressant, holpert sich aber eher schwunglos von Ereignis zu Ereignis. Ein durchgehender Erzählfluss entsteht durch diese Aneinanderreihung bebilderter Lebensstationen nur selten. Allerdings ist das Album schon alleine der Zeichnungen wegen lesenswert. 2015 mit dem Preis der Stadt Palma ausgezeichnet.

Tyto Alba, Katrin Bacher: Tante Wussi
128 Seiten, gebunden, 16,99 Euro, Carlsen, ISBN 978-3-551-75429-5
> Leseprobe

Advertisements

Kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s