Antares

leo-antares1Im Mittelpunkt der weit ausgreifenden Erzählung steht die Biologin Kim Keller. Sie ist bereits auf einem kolonisierten Planeten, Aldebaran-4, aufgewachsen und nicht zuletzt deshalb mit den Eigenheiten exoterrestrischen Lebens bestens vertraut. Mehr noch: aus einem heimlichen Kontakt mit einem humanoiden Außerirdischen ging ihre Tochter Lynn hervor, die über einige sehr spezielle Eigenschaften verfügt. So findet sich Kim schließlich als Beraterin bei einer Expedition zu einem neuen erdähnlichen Planeten im Antares-System wieder. Soweit der Verlagstext.

Antares ist der dritte Zyklus der Aldebaran-Reihe, deren erste zwei Zyklen, Aldebaran und Betelgeuze, 2010 und 2011 bei Epsilon erschienen sind. Splitter legt die sechs Bände des dritten Zyklus innerhalb von sechs Monaten komplett auf. Erzählt wird die Geschichte einer Expedition zu einem unbekannten Planeten, auf dem nicht alles zu sein scheint, wie vorgegeben. Profitgier und sich in Nichts auflösende Wesen, religiöse Spinner und militärische Hardliner, Aliens und Kinder mit ungewöhnlichen Fähigkeiten – was Leo (Centaurus, Trent) hier zusammenmixt ist so spannend geschrieben, dass es über die doch recht hölzernen Zeichnungen hinwegtröstet, so schnell wird man in die Geschichte hineingesogen.

Ob sich der Inhalt auch erschließt, wenn man die ersten Zyklen nicht gelesen hat? Tut er – obwohl es von Vorteil ist, die Vorgeschichte zu kennen. Sie wird im Anhang kurz zusammengefasst. Für SF-Fans und für Freunde von Abenteuergeschichten, die ein bisschen mehr zu bieten haben, als das übliche Allerlei, empfehlenswert.

Update 1.10.2016: Inzwischen liegen alle Bände vor. Man kann die Reihe als Abenteuerserie in SF-Dekor beschreiben. Für Spannung ist gesorgt, für einige Überraschungen ebenfalls, und eigenwillige Charaktere gehören ebenfalls dazu. Zeichnerisch nicht so stark wie etwa Bourgeons Cyann, dafür atmosphärisch ähnlich wie Siebengestirn oder Orbital.

Leo: Antares
je 64 Seiten, gebunden, 14,80 Euro, Splitter, ISBN 978-3-95839-308-0
> Leseprobe

Advertisements

Kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s