Undertaker

meyer-undertakerMal wieder Lust auf einen spannenden Western? Ok – hier ist einer. Der Undertaker ist, wie der Name schon sagt, von Beruf Leichenbestatter, war das aber nicht immer. Jonas Crow ist ein ehemaliger Eliteschütze der Unionsarmee. Da er mit Haftbefehl gesucht wird, hielt er es für gesünder, so zu tun, als wäre er verstorben und sich eine neue Identität als Bestatter zuzulegen. Doch wenn satte 25.000 Dollar auf den eigenen Kopf ausgesetzt sind, sollte man nicht glauben, dass man nicht gesucht wird.

Gegenwärtig ist das aber noch kein Problem. So zieht Crow mit seinem klapprigen alten Leichenwagen durch die abgelegenen Käffer rund um Anoki City und sammelt die Toten auf. Er hat feste Tarife, gibt sich aber auch mit einem Steak zufrieden, wenn sich kein Bargeld auftreiben lässt. Als er zu dem Minenbesitzer Cusco gerufen wird, ist zunächst nicht klar, was er da soll. Cusco lebt. Doch Crow ist Pragmatiker, und so fragt er die Dame, die ihm von Cuscos blühender Gesundheit berichtet: Aha… Und lässt sich da was machen?

Es ließe sich schon, muss aber nicht, denn Cusco plant seinen eigenen Tod für den nächsten Tag. Als Henkersmahlzeit wählt er Goldstücke, denn er möchte mit all seinem Gold begraben werden. Das wiederum sehen andere nicht gerne, und so beginnt eine wilde Jagd nach den Innereien des Selbstmörders. Nicht unoriginell, und von Xavier Dorison (Long John Silver) spannend erzählt.

Leider ist die Geschichte mit dem ersten Band nicht abgeschlossen – und wie viele Bände es insgesamt werden sollen, ist nicht festgelegt. Damit bleibt unklar, ob die Story zu einem pointierten Schluss kommt, oder sich Band für Band in den genreüblichen Verfolgungsjagden erschöpft.

Ralph Meyer, Xavier Dorison: Undertaker
56 Seiten, gebunden, 14,80, Splitter, ISBN 978-3-95839-127-7
> Leseprobe

Advertisements

2 Gedanken zu “Undertaker

Kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s