Peter Pan

loisel-peter-pan-ga1Na, das ist doch erfreulich: Peter Pan, eine der Kult-Fantasyserien überhaupt, wird als Gesamtausgabe in zwei Bänden neu aufgelegt. Régis Loisel, der bereits mit dem Vogel der Zeit eine Kult-Fantasyserie abgeliefert hat und gerade mit Tripp an der Serie Das Nest arbeitet, die sicherlich ebenfalls Kult-Status erreichen wird, hat den Roman von James Barrie auf seine Weise interpretiert. Ursprünglich ist die Reihe zwischen 1991 und 2005 in sechs Bänden erschienen. 1992 wurde sie mit dem Max-und-Moritz-Preis ausgezeichnet.

Loisel beginnt seine Geschichte im Jahr 1887 in London. Es ist Winter, es ist kalt, und Peter erzählt den Kindern aus dem Waisenheim gerne, wie lieb und zärtlich seine Mutter zu ihm ist. Pure Fantasie, denn in Wirklichkeit ist seine alleinerziehende Mutter Alkoholikerin, und die nächste Falsche Schnaps bedeutet ihr mehr als das Wohlergehen ihres Kindes. Als Peter wieder einmal vor ihrer Gewalttätigkeit flieht, taucht Glöckchen auf – die Fee, die ihn auf die Insel lockt, auf der Pan mit Elfen, Feen, Nixen, allerlei anderen Fabelwesen und leibhaftigen Indianern lebt. Doch die Idylle trügt, denn vor der Küste lauert ein Piratenschiff, dessen Insassen es auf den Schatz der Insel abgesehen haben.

Im Gegensatz zu anderen Verlagen stellt Egmont nicht automatisch Leseproben online. In diesem Fall haben sie es getan, aber so lieblos, dass man sich fragt, ob da wirklich Menschen am Werk waren, oder Computer einfach ihr Programm durchgezogen haben, ohne sich um das Ergebnis zu kümmern. Das Programm hieß hier: Stell die ersten sechs Seiten des Albums online. Da am Anfang eine 14seitige Biografie steht, sieht man von dem Comic an sich nichts.

Das sollte aber keinen vom Kauf dieses Albums abhalten. Insgesamt hat die Serie gegen Ende zwar einige Längen, ist aber trotzdem eine der schönsten und poetischsten Reihen, die es im Fantasy-Genre gibt. Die Zeichnungen sind ein Traum. In Band 1 der Gesamtausgabe sind die ersten drei Alben vereint. Der abschließende Band 2 mit den Alben vier bis sechs soll im Februar erscheinen.

Top 10 2014Regis Loisel: Peter Pan (Gesamtausgabe 1)
184 Seiten, gebunden, 29,99 €, Egmont Comic Collection
ISBN 9783770438334
> Leseprobe

Advertisements

Kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s