Antoinette kehrt zurück

vieweg-antoinetteDie Thüringerin Olivia Vieweg hat von 2006 bis 2011 Visuelle Kommunikation an der Bauhaus Universität in Weimar studiert und mit einem Comic-Projekt namens Endzeit abgeschlossen. Sie illustriert Cartoonbücher und Romane für Jugendliche, hat an zahlreichen Comicprojekten mitgearbeitet, voriges Jahr bei Suhrkamp ihre Comicadation von Huck Finn veröffentlicht und legt jetzt mit Antoinette kehrt zurück ein Album vor, das sie im Rahmen eines Stipendiums der Egmont Verlagsgesellschaften realisiert hat.

In Huck Finn fand ich die Zeichnungen okay, den Inhalt dagegen langweilig. Da hat ihre Antoinette schon mehr zu bieten. Die ist eigentlich Deutsche, lebt aber in Los Angeles und arbeitet als Creative Director in einer Werbeagentur. Im Rahmen einer Kampagne für eine Limonade hat sie einen Hollywoodstar kennen und lieben gelernt und dann auch geheiratet – wovon in ihrem Heimatort in Deutschland viel in der Klatschpresse zu lesen war. Soweit der kitschige Teil der Story, der aber Sinn macht, weil ihre Ehe mit dem Star ihre ehemaligen Klassenkameraden grün vor Neid werden lässt. Das sollen sie auch werden, denn wenn Antoinette an ihre Schulzeit zurückdenkt, fallen ihr nur üble Szenen ein. Mobbing war Schulsport, und sie das Opfer. Als Antoinette in ihren Heimatort in Deutschland zurückkehrt, tut sie das nur, um eine späte Rache zu genießen. Und die hat es in sich.

Vieweg erzählt ihre Geschichte auf zwei Zeitebenen. Während Antoinettes Reise blendet sie immer wieder Szenen aus der Vergangenheit ein und macht das sehr geschickt. Ihren Zeichnungen merkt man ihre Vorliebe für Mangas an, obwohl sie im westlichen Stil ausgeführt sind. Dabei kommt alles so heiter und hell daher, dass man die Bosheit der Hauptfigur wirklich nicht erwartet. Eine hundsgemeine Story in schönen Bildern, die man im Regal direkt neben Jenseits von Kerascoët und Vehlmann einreihen kann.

Top 10 2014

Olivia Vieweg: Antoinette kehrt zurück
94 Seiten, 14,99 Euro, Egmont Graphic Novel, ISBN 978-3-7704-55 00-3
> Leseprobe

Advertisements

Kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s