Bouncer

Sex and Crime im Wilden Westen. Was Jodorowsky hier abliefert, ist keine der üblichen Westernserien, in denen der brave Held nach überstandenen Gefahren am Ende die nette Farmerstochter heiratet und alles wieder gut wird. Jodorowsky kultiviert statt dessen das Leben der Desperados und Loser  – Desillusion und Perspektivlosigkeit. Also eher Italo- als US-Western. Dass das streckenweise gewalttätiger ist, als es sein müsste, liegt daran, dass Jodorowsky seine Geschichten gerne zu einer Art Operette macht, in denen er Inhalt und Tiefgang durch gewalttätigen Bombast ersetzt. Da schlitzen kleine Kinder anderen Menschen schon mal die Kehle auf – und baumeln dafür später am Galgen.

Wenn einen sowas nicht stört, liest sich Bouncer spannend und flott. Es gibt einige originelle Charaktere. Bouncer selbst ist Rausschmeißer in einer Kneipe. Ein einarmiger ein Revolverheld. Dem sich ein dreibeiniger Hund angeschlossen hat. Es gibt zwei Zyklen – die Bände 1 bis 5 sowie die Bände 6 und 7. Es geht um Diamanten und Wasserrechte, um geldgierige Rancher und Landbesitz, und Indianer kommen auch darin vor.

Während solch konventionelle Handlungsmuster die Vorlage für die Geschichte liefern, sind die Zeichnungen von Bouq alles andere als konventionell. Seine Bilder sind es vor allem, die die Serie lesenswert machen. In den Gesichtern seiner Figuren ist ihr Charakter eingegraben, Gestik und Mimik unterstreichen das wunderbar, und die Rottöne in der Kolorierung kommen seinem fleischigen Zeichenstil sehr entgegen. Absolut klasse. Erst Boucq macht das streckenweise an den Haaren herbei gezogene Szenario lebendig und interessant.

Man kann zu Beginn der jeweiligen Zyklen mit Band 1 oder mit Band 6 einsteigen. Der aktuelle Band 7 ist allerdings auch ohne die Vorgeschichte verständlich.

François Boucq, Alexandro Jodorowsky: Bouncer
Band 7: 64 Seiten, gebunden, 12,- Euro, Ehapa, ISBN 978-3-7704-3322-3

Kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.