Canoe Bay

Wunderschön. Einfach nur wunderschön. Das denkt man bei diesem Album bei so ziemlich jeder Seite, die man umblättert. Selten hat man einen Abenteuercomic in so atmosphärisch dichten Bildern gesehen.

Tiburce Oger erzählt die Geschichte des Waisenjungen Jack. Der lebt im 18. Jahrhundert in Akadien, dem heutigen Ost-Kanada, wo sich Franzosen und Engländer gerade gegenseitig die Köpfe einschlagen. Die Indianer helfen ihnen dabei. Jack wird gefangen genommen und nach Florida deportiert, erlebt an Bord einer britischen Fregatte Sklavenhandel und Meuterei und flieht zusammen mit den Aufständischen in die Karibik. Dort sind die Engländer hinter ihnen her, und dann ist da noch das Medallion mit der Landkarte eines Schatzes, den ein Piratenkapitän den Spaniern abgenommen und irgendwo in der Nähe der großen Seen verbuddelt hat, bevor er selber verbuddelt wurde.

Patrick Prugne illustriert die Erzählung in Aquarellbildern und hält sich dabei nicht mit Kleinklein auf, sondern gibt den Panels den Raum, den sie brauchen, um ihre im wahrsten Sinne des Wortes malerischen Atmosphären wirken zu lassen. Der 78seitigen Geschichte hat Splitter 26 Seiten mit Skizzen angehängt, für die alleine sich das Album schon lohnt – und alles auf sehr edlem Papier.

Die Bilder erinnern von der Atmosphäre her ein bisschen an Manaras Indianischer Sommer, die oft harten Schnitte der Erzähltechnik an Loisels Peter Pan, und das Lesegefühl an die Reisenden im Wind von Bourgeon. Große Namen, ich weiß, und diese Vergleiche hinken so sehr, wie Vergleiche nur hinken können. Die Story ist sicher nicht so originell wie die Geschichten von Bourgeon, die Charaktere nicht entfernt so detailliert wie bei Loisel, aber wer eine unterhaltsame Abenteuergeschichte in Bildern mag, die so wunderschön sind, dass man sie wieder und wieder ansehen kann, wird hieran seine Freude haben. Eines der schönsten Alben des Jahres.

Patrick Prugne, Tiburce Oger: Canoe Bay
104 Seiten, gebunden, 22,80 Euro, Splitter, ISBN 978-3-86869-082-8
> Leseprobe

Advertisements

Kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s