Das Ende der Welt

tirabosco-das-ende-der-weltAlso das hier ist etwas ganz Wunderhübsches: Ein durch und durch ruhig und ohne eine Spur Hektik erzähltes Album, in dem trotz aller Ruhe die Spannung nicht zu kurz kommt. Und eine sehr fantasievoll und poetisch erzählte Geschichte, die allerdings kein typisches Fantasy-Album ist.

Die Zutaten: Ein Autounfall mit Folgen, eine junge Frau ohne Motivation zu irgendetwas, eine Katze, die sprechen kann (sich aber nicht mit jedem unterhält), eine geheimnisvolle alte Frau auf der Suche nach einem Regenschirm, ein verlassenes Haus – und ein Zimmer im oberen Stock, in das nicht einmal die Katze gerne geht.

Die junge Frau liegt gerne in ihrer Wohnung und starrt die Zimmerdecke an. Mehr gibt es für sie nicht zu tun – wenn da nicht dieser immer stärker werdende Regen wäre, der dazu führt, dass selbst Frösche vom Himmel fallen und Welse aus den Flüssen in die Stadt kommen. Man redet bereits vom Ende der Welt – woran sie selbstverständlich nicht glaubt, und wenn, wäre es ihr egal.

Nicht egal ist ihr allerdings die Katze ihres Vaters, die ganz allein in dessen Wohnung ist und da womöglich verhungert, denn ihr Vater liegt im Krankenhaus und kann sich um das Tier nicht kümmern. So finden sie dann zusammen: Die junge Frau, die Katze, die alte Frau und das verlassene Haus – und das, was sich im oberen Zimmer befindet.

Tirabosco zeichnet die Geschichte in kräftigen Kreidestrichen in blauer und schwarzer Farbe, gibt den Figuren damit enorm viel Tiefe und der Geschichte eine so intensive Atmosphäre, dass man es ausgesprochen schade findet, wenn sie – nach allerlei überraschenden Wendungen – nach 116 Seiten zu Ende ist. Für mich eine der schönsten Neuerscheinungen dieses Jahres – ausgezeichnet mit dem „Prix œcuménique“ 2009 und dem Preis der Stadt Genf.

Tom Tirabosco, Pierre Wazem: Das Ende der Welt
116 Seiten, zweifarbig, 17,95 Euro, avant,
ISBN 978-3-939080-39-8
> Leseprobe

Advertisements

Kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s