India Dreams

charles-india-dreamsWer mal wieder völlig in einem Buch versinken und dabei die Welt um sich herum vergessen möchte, für den ist India Dreams die ideale Lektüre. Ein Epos, das die Geschichte von drei Frauen – Großmutter, Mutter und Enkeltochter – erzählt, die alle auf die ein oder andere Weise der Faszination Indiens verfallen. Von der Kolonialzeit bis zur Gegenwart spannt die in wunderschönen Aquarellen gemalte Erzählung einen Bogen vom Indien der Maharadschas über das Indien der Hippiegeneration bis zur heutigen Zeit.

Grundlage ist eine Liebesgeschichte, die aufgrund politischer Verwicklungen nicht ausgelebt werden kann. Außerdem ist Emy, die gerade aus England angereist ist, um ihren in Indien stationierten Mann zu besuchen, verheiratet, als sie sich auf eine Affäre mit einem Maharadscha einlässt. Als ihr Mann dann plötzlich unter mysteriösen Umständen tot aufgefunden wird, nutzen die Widersacher ihres Liebhabers den Skandal, um ihn zu entmachten. Aber woran ist Emys Mann gestorben?

Vom Thema her hätte man diese Geschichte eher im Programm von Comicplus+ erwartet – sie macht sich aber auch bei Splitter Books gut, denn der Band enthält alle vier Alben der Serie, ist also in sich abgeschlossen. Ob eine großformatige Alben-Publikation den Zeichnungen besser gerecht geworden wäre, sei dahin gestellt. Auch im Buchformat entfalten die in Direktkolorierung angelegten Bilder Atmosphären, die so schön sind, dass man am liebsten sofort die Koffer packen und Indien besuchen möchte.

Jean-François Charles, Maryse Charles: India Dreams
208 Seiten, gebunden, 24,80 Euro, Splitter, ISBN 978-3-940864-03-1
> Leseprobe

Advertisements

Kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s