Seide und Schwert

schlueter-seideschwertIch muss gestehen, dass ich ziemlich skeptisch war, als die Splitter-Book-Reihe angekündigt wurde. Comics leben von Bildern und dem Raum, den die Bilder haben, um sich entfalten und wirken können. Würde nicht die ganze Pracht der Zeichnungen verloren gehen, wenn man A4-Alben auf etwas mehr als A5-Buchformat runter verkleinert?

Tut sie nicht – wie man gerade an „Seide und Schwert“ sehen kann, denn die Serie liegt in beiden Formaten vor. Wenn man die Ausgaben vergleicht, findet sich eigentlich kaum eine Seite, die im Album besser kommt. Im Gegenteil: Durch die Verkleinerung wirken die Zeichnungen dichter und kompakter, und zeichnerische Mängel fallen weniger auf.

In dem Fantasy von Bestsellerautor Kai Meyer geht es um ein Volk, das in den Wolken lebt. Die Wolken bestehen aus Äther, der sich aus dem Atem von Drachen zusammensetzt. Als die Drachen verschwinden und die Wolken abzustürzen drohen, wird Niccolo, der Junge mit den goldenen Drachenaugen, auf die Erde geschickt, um die Drachen zu suchen und die Wolkenwelt zu retten.

Eine Geschichte, die eher für Jugendliche, als für Erwachsene interessant ist und vor allem von Meyers fantasievollen Figuren lebt: Fliegende Schwertkämpfer, Götter und Halbgötter, Drachen und Magier, pittoresk in China angesiedelt, gekonnt in Szene gesetzt und mit einer Prise Humor gewürzt ergeben eine Mischung, die sich spannend runter liest. Die Zeichnungen von Ralf Schlüter sind okay, und dass Dirk Schulz schöne Kolorierungen macht, ist bekannt.

Während die Albenreihe auf sechs Bände angelegt ist, gibt es nur drei Books, weil in jedem zwei Alben enthalten sind. Während ein Album 15,80 Euro kostet, kostet ein Book 19,80 Euro. Während die Alben manchmal etwas sperrig sind, liegen die Books schön in der Hand. So gesehen, war die Idee mit den Books wirklich gut. Und bei der Wahl zwischen „Seide und Schwert“ als Album oder Book gewinnt in dem Fall klar das Book.

Ralf Schlüter, Kai Meyer, Yann Krehl, Horst Gotta, Dirk Schulz: Seide und Schwert 1
136 Seiten, gebunden, 19,90 Euro, Splitter, ISBN 978-3-939823-98-8
> Leseprobe

Advertisements

Kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s