The Spirit Archive

eisner-spirit-archive15Während Carlsen die seit langem angekündigten Eisner-Bände Vierteljahr für Vierteljahr verschiebt, erscheinen die Spirit-Archive bei Salleck mit schöner Regelmäßigkeit. Sie sind eine chronologisch aufgebaute Gesamtausgabe aller jemals erschienenen Spirit-Geschichten. Will Eisner hatte die Figur des Gangsterjägers Spirit erstmals 1940 erschaffen. Während seiner Militärzeit übernahmen andere Zeichner die wöchentlich erscheinende Serie, ab 1946 machte er wieder selber weiter.

Es gibt keine andere Reihe, die derart vielschichtig und experimentell ist und im Laufe der Zeit so viele neue Aspekte hervorgebracht hat. Von einer anfangs rein konventionellen Detektivgeschichte mauserte sie sich zu einer mehr satirisch angelegten Reihe, in der die Hauptperson nicht immer die Hauptrolle spielte, sondern manchmal auch nur beobachtend und schmunzelnd daneben stand. Eine Unzahl von Charakteren wurden erschaffen, vom naiven Assistenten bis zu den sündigsten Gangsterbräuten. Schon alleine die großflächig gezeichneten Eingangsseiten seiner meist siebenseitigen Strips sind purer Kult.

Bislang gab es nur vereinzelte Spirit-Alben. Dem Eckart Schott Verlag ist es zu verdanken, dass die Gesamtausgabe jetzt auch in deutscher Übersetzung erscheint. Jeder Band umfasst je ein komplettes Halbjahr der Serie, insgesamt werden es um die 24 Bände. Klasse sind vor allem die Alben ab 1946 (ab Band 12 dieser Reihe), weil Eisner da mit seinen Figuren und dem Medium Comic zu experimentieren begann. Für diejenigen, die den Spirit noch nicht kennen, ist das Best of-Album aus dem gleichen Verlag ein guter Appetitanreger.

Will Eisner: The Spirit Archive
je 192 bis 240 Seiten, gebunden, 46,- bis 49,- Euro, Salleck Publications im Eckard Schott Verlag
als Vorzugsausgaben (nummerierte Exemplare mit signiertem Druck): 65,- Euro

Advertisements

Kommentieren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s